Berlin sagt: „Thank you for the music!“

© Kristijan Matic

Tribute-Show über ABBA kehrt vom 4. Januar bis 9. Februar zurück nach Berlin

Schon seit 1982 tritt ABBA nicht mehr auf, und dennoch scheint ihre Musik kein Verfallsdatum zu haben. Songs wie „Waterloo“, „Dancing Queen“ oder „Thank you for the music“ sind bei Jung und Alt gleichermaßen bekannt. Vom 4. Januar bis 9. Februar 2020 trägt „Thank you for the music – Die ABBA Story” im Estrel Showtheater mit dazu bei, dass die Fans der schwedischen Ausnahmeband die unvergessenen ABBA-Songs auch noch heute live erleben können.

Nicht nur musikalisch liefert die zweistündige Show ein eindrucksvolles Live-Konzert: Von den originalgetreuen Bühnen-Outfits, perfekt einstudierten Choreografien bis hin zum schwedischen Akzent – die optimal aufeinander eingespielten Darsteller schlüpfen beeindruckend authentisch in ihre Rollen und singen live; somit entsteht der Eindruck, ABBA stehe leibhaftig auf der Bühne.

Durch die Hommage an das Lebenswerk von ABBA führt Hitparaden-Legende Uwe Hübner. Den Fernseh- und Radiomoderator kennt man vor allem aus der ZDF-Hitparade, die er von 1990 bis Ende 2000 monatlich präsentierte. In „Thank you for the music – Die ABBA Story“ führt er das Publikum durch die wichtigsten Stationen aus der nur zehn Jahre andauernden Karriere von ABBA.

„Thank you for the music – Die ABBA Story”
04. Januar bis 09. Februar 2020
Tickets und Gutscheine ab 24 Euro

Ticket-Hotline: 030 6831 6831
www.stars-in-concert.de
Estrel Showtheater, Sonnenallee 225, 12057 Berlin