Tempelhof-Schöneberg

Nicht ohne Grund gilt Berlin Tempelhof-Schöneberg als einer der vielfältigsten Bezirke von Berlin: Hier gibt es sowohl zentrumsnahes Großstadtleben sowie ländliche Idylle, historische Immobilien und modernen, gehobenen Neubau. Obwohl Tempelhof-Schöneberg mit einer Gesamtfläche von 53,09 km2 auf der Karte eher klein wirkt, birgt es doch die verschiedensten Aspekte von Leben und Wohnen in Berlin. Zum Bezirk gehören neben dem zentralen, quirligen und dicht bebauten Schöneberg auch Stadtteile wie das an der Grenze von Berlin zu Brandenburg gelegene, wasserreiche und durch Einfamilienhäuser geprägte Lichtenrade.

KaDeWe_2017

Das KaDeWe: Luxus und mondänes Shopping

Die Epoche um 1900 bedeutet für die europäischen Hauptstädte eine Phase des Aufbruchs. Für das berühmte „Kaufhaus des Westens“ – kurz KaDeWe – hält…

Project Friedenau thumb

Friedenau – Künstlerkiez mit Herz

Auf der Varziner Straße in Friedenau reihen sich großbürgerliche Altbauten wie Perlen auf einer Kette aneinander. Hohe Bäume säumen die Straße und spenden in…

winterfeldt-wochenmarkt4

Winterfeldt-Kiez

Wo die Berliner ihre Stadt genießen Wie das duftet! Nach köstlichen Antipasti, exotischen Gewürzen, lieblichen Blumen und verführerischen Köstlichkeiten aus aller Welt – es…

neu-tempelhof-thumb

Die Gartenstadt Neu-Tempelhof

Heute ist das Tempelhofer Feld für jeden Berlininteressierten und Berliner vor allem dafür bekannt, dass Bürger sich erfolgreich für die Umnutzung des Flugplatzes zu…

lok-ziegert-balkon

Am Lokdepot: Anregendes Rot im grauen Berlin

Die Moderne wehrte sich gegen die romantischen Schnörkel der Altbauten und brachte kubische Baukörper in die Städte. Dazu kam der weitgehende Verzicht auf Farbe….

akazienkiez-ansicht2-thumb

Wo wohnte David Bowie? Im Akazienkiez!

Der Akazienkiez ist das, was er schon vor drei Jahrzehnten war, ein Viertel für Studenten, Individualisten und Familien. Dazu gehören die Yoga-Gruppe, das Bio-Pesto…

berlin-tempelhoferfeld-jogger

Tempelhof-Schöneberg

Bevorzugt wohnen und Vielfalt genießen Vom berühmten Kaufhaus des Westens am schicken Tauentzien bis zum stillgelegten Flughafen Tempelhof, von der komfortablen Neubauwohnung in Schöneberg…

Foto: chaya1 - fotolia.com

Wohnen im Dichter-Viertel in Berlin-Friedenau

Der 1871 als Gartenstadt gegründete Vorort Friedenau ist im Südwesten Berlins gelegen. Bebaut wurde das sogenannte Dichter-Viertel damals mit kleinen Landhäusern für Lehrer, Beamte,…

Ceciliengärten

Architektur und Skulptur im Dialog Auch wenn Mies van der Rohe mit Labels wie Less is More gebrandmarkt wurde und die Moderne als Collage…

Bayrisches Viertel

100 Jahre großbürgerliche Traditionen Um 1900 ließ man sich entweder in die Neue Welt übersetzen oder zog in eine Großstadt. New York und Berlin…