THE:SQUARE3

THE:SQUARE3 –  Leben, Natur, Sport

And the Oscar goes to…“ – Dreizehn Jahre nach-dem der Neue Reichstag einen Sonderpreis bei den begehrten Mipim-Awards erhielt, könnte der Immobilien-Oscar nun wieder nach Berlin gehen. Das Projekt THE:SQUARE³ der Berliner Moritz Gruppe ist als eines der weltweit vier besten Zukunftsprojekte in der Kategorie „Best Futura“ für den diesjährigen Preis nominiert worden. Es besteht aus einem 118 Meter hohen Wolkenkratzer, zwei Hochhäusern, weiteren Wohn- und Bürogebäuden sowie einem Geschäfts-, Gastronomie- und Freizeitviertel.

THE:SQUARE³ entsteht in Alt-Hohenschönhausen, in direkter Nachbarschaft zu Europas größtem Sportleistungszentrum inklusive Olympiastützpunkt. Vor Ort findet man eine überdurchschnittlich große Auswahl an Freizeit- und Sportangeboten. Vor diesem Hintergrund soll auch THE:SQUARE³ ein symbolisches Zeichen für den Sport setzen. Nach dem Motto „Life, Nature, Sport squares Berlin“ vereint das Objekt die Besonderheiten der Umgebung. So stellen die Gebäude architektonisch ein Siegerpodest dar. Zudem sind ein auf Sport ausgerichtetes Shoppingzentrum, ein Medizinzentrum und Bildungsangebote rund um den Leistungs- und Breitensport geplant. Das Projekt entsteht auf einer Grundstücksfläche von 62.000 Quadratmetern und wird etwa 450 Millionen Euro kosten. Unterstützt wird das Bauvorhaben von der Senatsverwaltung, dem Bezirk und den ansässigen Sportvereinen

Die Lage Alt- Hohenschönhausen

Leben, Natur und Sport – dafür steht Alt-Hohenschönhausen. Mit fast 43.000 Anwohnern auf 9,3 Quadratmeter Fläche leben hier nur knapp ein Drittel der Einwohner, die im naheliegendem Bezirk Friedrichshain auf einer vergleichbaren Fläche wohnen. Besonders für Familien ist der nur wenige Fahrminuten vom Alexanderplatz entfernte Bezirk geeignet. Eine überdurchschnittlich große Auswahl an Freizeit- und Sportangeboten sowie Naturerlebnissen finden sich vor Ort. Zudem bietet Alt-Hohenschönhausen ein gutes Betreuungs- und Bildungsangebot. Der Bezirk befindet sich in unmittelbarer Nähe zu Europas größtem innerstädtischen Naturschutzgebiet, zu dem der Faule See, der Orankesee, der Obersee und der Volkspark Prenzlauer Berg gehören. Hier vereinen sich Stadt und Natur auf eine einmalige Weise, was den Bezirk ausgesprochen attraktiv macht. Nicht umsonst befindet sich vor Ort Europas größtes Sportzentrum: das Sportforum Berlin mit dem Deutschen Olympiastützpunkt. Die offensichtlichen Standortvorteile und weitere Stadtentwicklungsmaßnahmen werden dazu führen, dass das Potenzial der Mikrolage zukünftig noch stärker erkannt und genutzt wird.

Das Projekt

Nach dem Motto „Life, Nature, Sport squares Berlin“ vereint das Projekt THE SQUARE³ die Besonderheiten des Stadtbezirks. Geplant ist ein unverwechselbares und vielseitiges Nutzungskonzept, bestehend aus unterschiedlichen Wohn-, Gewerbe- und Dienstleistungsflächen, Gastronomie und Hotellerie, ein auf Sport ausgerichtetes Shoppingzentrum, ein Medizinzentrum, soziale Einrichtungen wie z. B. Kindertagesstätten und Pflegeeinrichtungen sowie Einrichtungen zur Förderung des Bildungsangebotes und des Leistungs- und Breitensports. Das Projekt hat ein Investitionsvolumen von insgesamt 45 Millionen Euro und wird im Sommer 2013 komplett abgeschlossen sein. Dadurch wurde das Interesse von weiteren Entwicklern und Investoren für bis dahin jahrelang brachliegende Flächen geweckt. Der Stadtentwicklung von Alt-Hohenschönhausen steht damit eine positive Zukunft bevor.

THE:SQUARE3
4 (80%) 4

Tags from the story
,