Vertriebsstart von CITYAUE in Berlin-Wilmersdorf – das Beste aus zwei urbanen Welten

Das Neubauprojekt Cityaue
Das Neubauprojekt "CITYAUE" in Berlin-Wilmersdorf. | © Ziegert EverEstate GmbH
  • 33 Wohneinheiten in zentraler City-Lage im begehrten Ortsteil Wilmersdorf, Wilhelmsaue 1 in 10715 Berlin-Wilmersdorf
  • 1- bis 4-Zimmerwohnungen von ca. 38 bis 108 m²
  • 3 Penthouse-Wohnungen mit 2 bis 3,5 Zimmern
  • 3 Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss
  • BEF-Effizienzhaus-Standard 55
  • Bauträger: INCEPT GmbH, Teil der Ziegert Group
  • Vertrieb exklusiv über Ziegert EverEstate GmbH
  • Geplante Fertigstellung: Q4 2024

Ziegert EverEstate GmbH übernimmt ab sofort den Vertrieb von 33 Eigentumswohnungen des Mehrfamilienhauses CITYAUE in der Wilhelmsaue 1 in 10715 Berlin-Wilmersdorf. Der komfortabel ausgestattete Neubau verbindet mit der lebendigen Hauptverkehrsader Bundesallee und der entschleunigten, von Bäumen gesäumten Wilhelmsaue urbanes Tempo mit entspanntem Kiezgeschehen.

Das Neubauprojekt CITYAUE verkörpert geradlinige, moderne Architektur auf acht Ebenen. Die Architektur des Gebäudes vereint zeitgemäßen Wohnkomfort mit minimalistischer Formensprache – sowohl im Innen- als auch im Außenbereich. Ein barrierefreier Aufzug, praktische Kellerabteile sowie Fahrrad- und Kinderwagenabstellflächen ermöglichen den Bewohner:innen einen entspannten Alltag. Der Außenbereich mit üppiger Bepflanzung und durchdachten Spiel- und Bewegungsbereichen bietet alles für eine Auszeit im Grünen.

CITYAUE – zwischen Hauptstadt-Dynamik und gelassenem Kiezambiente

CITYAUE vereint mit der besonderen Lage an einem Knotenpunkt, zwei sehr unterschiedliche Seiten Berlins. Die angrenzende Bundesallee bietet mit zahlreichen Arztpraxen, Verkehrsangeboten, Geschäften und internationalen Restaurants, während die ebenfalls angrenzende Wilhelmsaue mit parkähnlichen Grünstreifen, einem gepflegten Bäume- und Altbaubestand sowie diversen Kleinhändlern punktet. In unmittelbarer Nähe zu Bundesallee und Wilhelmsaue befinden sich der Volkspark Wilmersdorf, Rudolph-Wilde-Park oder Seen wie der Fennsee. Einladende Cafés und Restaurants im Bayerischen Viertel und Güntzelkiez runden die besondere Lage im begehrten Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf ab.

Moderne Geradlinigkeit auf acht Ebenen

CITYAUE erstreckt sich über insgesamt acht Ebenen: Neben Unter- und Erdgeschoss, folgen vier Regelgeschosse sowie eine fünfte und sechste Penthouse-Etage. Die angebotenen 33 Eigentumswohnungen mit unterschiedlichen Größen und Grundrissen, verteilen sich über die erste bis zur sechsten Etage. Im Erdgeschoss befinden sich drei stille Gewerbeeinheiten, die z.B. für Büros geeignet sind. Zwanzig 1-Zimmer-Apartments von 38 bis 49 m2 mit verschiedenen Schnitten eignen sich ideal für Singles, Young Professionals und Kapitalanleger:innen. Die fünf angebotenen 2-Zimmer-Wohnungen der Regelgeschosse verfügen über große, helle Wohn-/Essbereiche, an die sich jeweils eine halboffene Küche anschließt. Die 71 m2 umfassenden Single- oder Pärchen-Wohnungen können zudem einen ruhigen Balkon Richtung Wilhelmsaue vorweisen. In den vier Regelgeschossen und der fünften Etage befinden sich fünf großzügig angelegte 4-Zimmer-Einheiten (ca. 107 m2 Wohnfläche), die sich perfekt als Familienzuhause eignen.

Anzeige

Ziegert-Banner-Ihr-Partner-770x140px-0220 Vertriebsstart von CITYAUE in Berlin-Wilmersdorf – das Beste aus zwei urbanen Welten

Über den Dächern der Stadt – Penthouse-Wohnungen in CITYAUE

In der sechsten Etage warten drei außergewöhnliche Penthouse-Wohnungen auf neue Bewohner:innen. Neben 2 bzw. 3,5 Zimmern auf 97 bis 113 m2 punkten die Penthouse-Wohnungen mit drei bzw. zwei Terrassen. Eine ist vom Wohnbereich begehbar, während es sich bei der anderen um eine Aufdach-Terrasse handelt, die über eine Treppe erreicht werden kann und einmalige Ausblicke auf die Umgebung eröffnet. Die angrenzende Intensiv- und Extensivbegrünung sorgt für eine stimmungsvolle Gartenatmosphäre.

BEG-Effizienzhaus-Standard 55 verspricht attraktive Förderung

Das Mehrfamilienhaus CITYAUE erreicht Effizienzhaus-Stufe 55 (KfW 55-Standard) und eignet sich somit für einen Wohngebäude-Kredit der Förderbank für effiziente Gebäude. Mit einem 15-prozentigem Tilgungszuschuss von bis zu 18.000 Euro bei einem maximalen Kreditbetrag in Höhe von 120.000 Euro wird so der Kauf einer Wohneinheit bei Eigennutzung gefördert.

Die Verkaufspreise liegen zwischen 313.400 bis 1.396.600 Euro. Die Fertigstellung ist für Q4 2024 geplant.

Weitere Informationen zu den Projekt finden Sie auf unserer Website: https://www.everestate.de/projects/cityaue

Ziegert Group

 

Rate this post
Tags from the story
,