Neubauprojekte – Spandau

Gärtnereiring 54, 13593 Berlin

Preis

auf Anfrage

Wohnflächen

53 bis 108 m²

Wohneinheiten

118

Bezugsfertig

1 Quartal 2019

Kladower Damm, 14089 Berlin

Preis

auf Anfrage

Wohnflächen

104 - 201 m²

Wohneinheiten

112

Bezugsfertig

ab 4. Quartal 2018

Fehrbelliner Straße 24, 13585 Berlin

Preis

auf Anfrage

Wohnflächen

28 m² bis 103 m²

Wohneinheiten

33

Bezugsfertig

auf Anfrage

Neubauprojekte Spandau

Der Bezirk Spandau liegt im Nordwesten von Berlin, an der Grenze zu Brandenburg am Zusammenfluss von Spree und Havel. Im Vergleich zu anderen Bezirken wie Friedrichshain-Kreuzberg oder Pankow bietet der Markt für Immobilien noch vergleichsweises entspanntes Wohnen. In wassernaher Lage am Ufer der Havel gibt es noch das eine oder andere, gut gelegene Grundstück zu entdecken. Das bietet gutes Potential für zahlreiche Neubauprojekte in Berlin Spandau und den Bau gehobener Wohnungen zum Mieten oder Kaufen. Die insgesamt neun Ortsteile von Spandau unterscheiden sich in ihrer baulichen und landschaftlichen Struktur deutlich. Während Staaken mit seiner Gartenstadt, Einfamilienhäusern und Großsiedlungen eher ländlich geprägt ist, dominieren im in westlicher Richtung gelegenen Siemensstadt Industrieanlagen und Wohnsiedlungen mit Grünflächen. Sehr schöne Angebote an Eigentumswohnungen im Bezirk bietet der gleichnamige Ortsteil Spandau mit seinem von zahlreichen Häusern in Altbausubstanz geprägten Kern. Mit dem Bahnhof Spandau gibt es zugleich eine zentrale Anbindung nach Berlin-Mitte und zu überregionalen Fernstrecken. Eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Bezirks ist die Zitadelle Spandau. Sie gehört zu den bedeutendsten Festungen der Hochrenaissance in Europa. Heute wird die Anlage nicht nur für Ausstellungen, sondern auch für zahlreiche Konzerte und Festivals genutzt. Jedes Jahr lockt zudem ein Mittelalterfest Besucher aus ganz Berlin in die Zitadelle. Darüber hinaus bietet Tiefwerder interessante Ausflugsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten. Südlich und östlich des Dorfkerns befindet sich das von Wasserstraßen durchzogene „Klein Venedig”. Gerade Familien mit Kindern finden hier ein schönes Ausflugsziel in Spandau vor, inklusive einer Bootsfahrt im Grünen zwischen den altehrwürdigen, denkmalgeschützten Immobilien. Interessant zum Kaufen von Wohnungen und zur Investition in einen Neubau ist Spandau nicht allein wegen seiner zahlreichen Grünflächen und der guten Anbindung nach Berlin Mitte. Wer genauer hinschaut, entdeckt die ein oder andere attraktive Lage für einen Neubau mit Wohnfläche in wassernaher, idyllischer Lage. So lässt es sich wohnen!

EXKLUSIV – Immobilien in Berlin

Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, erklären Sie sich damit einverstanden. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.