Neubauprojekte – Neukölln

Schinkestraße 9, 12047 Berlin

Preis

10.736 €/m²

Wohnflächen

326 m²

Wohneinheiten

1

Bezugsfertig

ab sofort

Neubauprojekte Neukölln

Im Norden innerstädtisch hochverdichtet, im Süden vorstädtisch aufgelockert, teils sogar ländlich: all das ist Neukölln. Durch die Stilllegung des Flughafens Tempelhof im Jahr 2008 eröffneten sich zusätzlich viele Möglichkeiten für den Neuköllner Immobilienmarkt. Sicher: Friedrichshain-Kreuzberg und Prenzlauer Berg sind hipper. Zehlendorf und Grunewald sind schicker. Aber in Neukölln leben ganz verschiedene Menschen aus aller Herren Länder ihren Traum von Berlin. Und der ist hier – in der Neuköllner Altbauwohnung oder im Einfamilienhaus – noch wesentlich bezahlbarer als in anderen Bezirken. Ein grünes Highlight im Bezirk ist der Britzer Garten. Vom Tulpenmeer im Frühling über den Rosenzauber im Sommer bis zum Dahlienfeuer im Herbst – der 90 Hektar große Britzer Garten bietet zu jeder Jahreszeit ein Feuerwerk an bunten Blüten, exotischen Düften und 1000 unterschiedlichen Grün-Tönen. Im Gegensatz zum Norden Neuköllns gestaltet sich das Stadtbild und Leben in den Ortsteilen südlich der Stadtautobahn – Britz, Buckow und Rudow – eher ruhig. Hier wohnen Familien in Häusern in grüner Umgebung.

EXKLUSIV – Immobilien in Berlin

Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, erklären Sie sich damit einverstanden. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.